11.10.2020
Ein kurzweiliger Spieltag – fast Bundesliga Feeling

TV Mülheim 2 – 04.10.2020



14.02.2020
Nicht der brillanteste Spieltag

Gummibären TV Niederlahnstein – 09.02.2020



17.01.2020
Hauptrunde geschafft - Yippiiiie

VC Ahrweiler 1 – 12.01.2020



16.09.2015 22:06 Alter: 6 yrs
Von: Andreas Pfaff

Tropical-Heat-VolleyballTurnier-Wochenende 2015

Es wurde fantastischer Volleyball zelebriert, es wurde gefeiert und gesungen und die Geschmacksnerven wurden bei Kuchen, Gegrilltem und Cocktails verwöhnt.


Am 12. + 13. September 2015 fand das 4. Tropical-Heat-VolleyballTurnierWoichenende statt. Am Samstag sollte ein Quattro-Turnier und am Sonntag ein Mixed-Turnier den Volleyballern wieder sportliche Höchstleistung abverlangen. Beide Turniere waren voll besetzt. Trotz unterschiedlichen Leistungsniveaus der Mannschaften von reinen Hobbyvolleyballern bis hin zu Spielern aus der zweiten Bundesliga kamen alle auf ihre Kosten und es gab ein faires Miteinander auf den Spielfeldern. Sieger des Quattroturniers war die Mannschaft "Läuft bei uns" und die Gewinner des Mixed-Turniers waren nach einem sehr spannenden und knappen Finale über drei Sätze die Mannschaft "Nicht gucken ... schlucken".

Aber auch das Drumherum konnte sich sehen lassen. Für die Geschmacksknospen gab es leckere Kuchen, Gegrilltes und abends zur Players-Party hatte die Cocktailbar geöffnet. Neu in diesem Jahr war ein Karaoke-Event, Hier wurde wahre Gesangstalente entdeckt und der Gesangskarriere von einigen Sängern steht nach der Volleyballkarriere nichts mehr im Wege.

Alle Beteiligten waren wieder sehr zufrieden, was mit einem großen Applaus für die Volleyballabteilung des Diezer TSK Oranien bei den Siegerehrungen bestätigt wurde und viele haben ihre Teilnahme für das nächste Jahr schon wieder angekündigt.